Neurowissenschaftliche Begutachtung (DGNB)

Die DGPPN hat eine Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung e.V. (DGNB) geschlossen.
Ab sofort können sich auch Psychiater und Psychotherapeuten, die gutachterlich tätig sind, über die DGNB zertifizieren lassen.

Erworben werden kann der Titel "Zertifizierter Gutachter der Deutschen Gesellschaft für Neurowissenschaftliche Begutachtung / Psychiatrie und Psychotherapie". Die Grundlage bildet der Besuch der umfassenden curricularen Fortbildung "Medizinische Begutachtung" inklusive des fachspezifischen Moduls III – Psychiatrie.

Curriculäre Fortbildungstermine 2018
  • 05.–07.07.2018 in Günzburg
  • 08.–20.10.2018 in Kassel

Das jeweilige Programm finden Sie hier.

Informationen zur Zertifizierung

Die Zertifizierung erfolgt auf Basis von vier ausführlichen und anonymen Gutachten, die von zwei Prüfern der Zertifizierungskommission unabhängig voneinander beurteilt werden.

Nähere Informationen zur Zertifizierung erhalten Sie von der DGNB-Geschäftsstelle:

DGNB-Homepage

Telefon: 069-8720-3755

E-Mail: info@dgnb-ev.de

Mehr erfahren

Ihre Ansprechpartnerin

Slava Platikanova, M.A.
Kongresskoordination und Nachwuchs

DGPPN-Geschäftsstelle
Reinhardtstraße 27 B I 10117 Berlin
Telefon: 030 2404772-13
s.platikanova@dgppn.de

Zum Kontaktformular