Psychiatrische Pflege

Bei der Versorgung von Menschen mit psychischen Erkrankungen kommt der psychiatrischen Pflege eine wichtige Rolle zu. Um die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Pflegekräften und Fachärzte zu fördern, hat die DGPPN das Referat „Psychiatrische Pflege“ ins Leben gerufen. Zentrales Ziel ist es, die Inhalte der psychiatrischen Pflege in der Wissenschaft und Praxis zu fördern.

Die psychiatrische Pflege nimmt heute in den unterschiedlichen Behandlungssettings von ambulant bis stationär eine wichtige Rolle im therapeutischen Prozess ein. Ein Fokus im Pflegeprozess bildet dabei die Gestaltung einer kontinuierlichen Beziehungsgestaltung. Das Referat hat sich deshalb zum Ziel gesetzt, die Transdisziplinarität und Wissenschaft in der psychiatrischen Pflege zu fördern. Gleichzeitig sollen die Pflegewissenschaften weiter professionalisiert werden – in enger Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Fachgesellschaften und den Berufsverbänden.

Schwerpunkte
  • Sicherstellung und Förderung einer evidenzbasierten Behandlungsqualität und Erhalt oder Aufbau der dazu notwendigen Strukturen
  • Weiterentwicklung der spezialtherapeutischen Versorgung
  • Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen an der Schnittstelle von Wissenschaft und Patientenversorgung
  • Inter- und transdisziplinäre Konzeptentwicklung für die Kuration, Rehabilitation, Nachsorge und Prävention
  • Mitwirkung der einzelnen spezialtherapeutischen Berufsgruppen an Leitlinien und Behandlungsempfehlungen
  • Förderung der psychiatrischen Aus-, Fort- und Weiterbildung der Gesundheitsfachberufe
  • Mitgestaltung des DGPPN Kongresses
Kontakt

André Nienaber, M.Sc.

Leiter des Referats

LWL Klinik Gütersloh
Stabsgruppe Klinikentwicklung u. Forschung
Buxelstr. 50 | 33334 Gütersloh

Telefon: 05241 502-2713
a.nienaber@lwl.org

Reinhard Bachmann

Ländervertretung Österreich

Sozialmedizinisches Zentrum Baumgartner Höhe
Otto-Wagner-Spital und Pflegezentrum
Baumgartner Höhe 1 | A-1140 Wien

Telefon: 0043 191060-11404
reinhard.bachmann@wienkav.at

Dr. Susanne Schoppmann

Stellvertretende Leiterin des Referats


Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Wilhelm Klein-Str. 27 | CH-4012 Basel

Telefon: 0041 61325-5063
Susanne.Schoppmann@upkbs.ch

Regula Luethi

Ländervertretung Schweiz


Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel
Wilhelm Klein-Str. 27 | CH-4012 Basel


regula.luethi@upkbs.ch

Mehr erfahren