Kongress

08.09.2014 | Aktuell

Ende November steht Berlin im Zeichen der psychischen Gesundheit. Rund 10.000 Wissenschaftler, Ärzte und Therapeuten werden auf dem DGPPN Kongress 2014 erwartet.  Werfen Sie jetzt einen Blick in das vorläufige Kongressprogramm, das über 600 Einzelveranstaltungen und mehr als 1.600 renommierte Referentinnen und Referenten umfasst zum Einladungsprogramm

05.09.2014 | Aktuell

Forschung, Wissen und Praxis entwickeln sich auf dem Gebiet der Psychiatrie und Psychotherapie laufend weiter. Mit über 70 Workshops bietet der DGPPN Kongress hervorragende Bedingungen für eine am „State-of-the-Art“ ausgerichtete, praxisnahe Fort- und Weiterbildung mehr erfahren

Positionen

22.09.2014 | Pressemitteilung

Psychosoziale Therapien stellen eine zentrale Säule in der Behandlung schwer psychisch kranker Menschen dar. Sie zielen darauf ab, die individuellen Möglichkeiten der Betroffenen so zu verbessern, dass diese besser in ihrer sozialen Umgebung leben und am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Eine neue Patientenleitlinie der DGPPN bietet nun einen kompakten Überblick darüber, welche psychosozialen Therapien wirksam und möglich sind mehr erfahren

Nachrichten

17.09.2014 | Pressemitteilung

Demenzerkrankungen zählen zu den häufigsten psychischen Störungen im Alter. In Deutschland sind rund 1,4 Millionen Menschen betroffen, etwa zwei Drittel von ihnen leiden an der Alzheimer-Krankheit. Hinter diesen Zahlen stehen nicht nur schwere Schicksale für die Betroffenen und ihre Angehörigen. Die Demenzerkrankungen stellen auch die Gesundheits- und Sozialsysteme vor große Herausforderungen mehr erfahren

Bildnachweise:
oben links: © Shutterstock (Matthew Dixon); oben mittig: © Shutterstock (Paul Vasarhelyi); oben rechts: © Thinkstock (Digital Vision; Michael Blann)



Veranstaltungen

09.10.2014 | Berlin

Auftaktveranstaltung zur 8. Berliner Woche der seelischen Gesundheit